Keukenhof zu Ostern

Der Keukenhof bietet seit dem 18. Jahrhundert eine besondere Zurschaustellung von Blumen und insbesondere von Tulpen. Seit 1949 ist der Garten auch der Öffentlichkeit zugänglich und lockt jedes Jahr im Frühjahr mit einer Gartenschau für die jährlich über 4,5 Mio. Tulpenzwiebeln von Hand gepflanzt werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.